Unsere Produkte

5
Produktfamilien
für alle
Anwendungen

AMIC bietet 80 Stahldrahtreferenzen an, die in 5 Produktfamilien unterteilt sind.

HARTGEZOGENER Federstahldraht

Harte Federstahldrëhte mit hohem Kohlenstoffgehalt wird für die Herstellung von Druck-, Zug- und Torsionsfedern verwendet. Je nach Beanspruchung wird Federstahldraht in drei Klassen auf Basis der Zugfestigkeit hergestellt: niedrig, mittel und hoch.

Mehr erfahren

nichtrostender Edelstahldraht

Es gibt viele Sorten von Edelstahldraht. Diese Drähte sind auch für die Herstellung von Federn und Federteilen bestimmt, die korrosiven Einflüssen und teilweise mäßig hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Mehr erfahren

Nickel-Legierungen

Chemische Industrie, Petrochemie, Fluidtechnik, Energie, Umwelt und sogar Elektronik und Elektrotechnik… Nickellegierungen werden dank ihrer mechanischen, thermischen oder magnetischen Eigenschaften für die empfindlichsten Anwendungen eingesetzt.

Mehr erfahren

Eisendraht

Weichstahl- oder kohlenstoffarme Stahldrähte sind für die Herstellung von Formteilen bestimmt. Ihre Zugfestigkeit ist wesentlich geringer als die von harten Federstahldrähten.

Mehr erfahren

Nichteisendraht

AMIC vertreibt und verarbeitet Drähte und Stäbe zu Nichteisenmetallen. Kupfer und Kupferlegierungen, Messing, Titan, Aluminium… Sie werden auch bei der Herstellung von Federn und noch allgemeiner für allgemeine Zwecke verwendet.

Mehr erfahren

Ihr Bedarf ist speziell, wir beantworten ihn mit Präzision.
Möchten Sie technische Informationen über Stahldrähte und Stabstahl, ein Angebot anfordern oder zusätzliche technische Unterlagen erhalten?